Großer Andrang auf der Spielwiesn 2018 – auch dieses Jahr vom 15.-17.11.2019 sind wir dabei

Vom 16.-18.11.2018 fand in München zum 27.Mal die Mitspielmesse Spielwiesn statt.

Auch in diesem Jahr gelang es den jungen und jungge­bliebenen Mitar­beitern des BDPh und der DPhJ auf dem Stand des APhV viele Kinder mit Brief­marken in Berührung zu bringen.

Die 15 Plätze beim Bekleben der Stifte­becher mit Brief­marken waren ständig belagert. Aus einem riesigen Berg Brief­marken suchte sich jeder Künstler seine Lieblings­marken aus. Manche Marken waren viel zu schade für den Stifte­becher und wanderten direkt ins Kobra-​Minialbum. Am Ende der Messe waren fast 500 Becher beklebt.

Die große Schatzkiste mit tausenden Brief­marken zum Ablösen wurde fleissig geplündert. Zum Glück konnten wir sie regel­mässig wieder auffüllen, da wir von vielen Sammlern im Vorfeld der Veran­staltung großzügige Spenden erhalten hatten. Die Brief­mar­ken­presse war im Dauer­einsatz. Die Kids aus den Gruppen Dachau und München konnten vielen Besuchern bei der Bestückung der Mini-​Albern fachkundig helfen.

Beim Blumenquiz mussten mit Hilfe des Michel-​Katalogs die Wertstufen zu verschiedenen Blumen­marken gefunden werden. Um 17Uhr warteten viele Kinder sehnsüchtig auf die Preis­ver­leihung. Die Gewinner bekamen tolle Preise des Schwa­ne­berger Verlags.

Die Gewinner des Malwett­bewerbs erhielten dank der Münchner Brief­mar­ken­vereine ihr Bild wieder auf einer Marke Individuell.

Vielleicht ist es uns gelungen den einen oder anderen Jugend­lichen zu einem Besuch unserer Gruppen­treffen zu animieren.

Die Jungen Brief­mar­ken­freunde bedanken sich an dieser Stelle sehr herzlich bei allen genannten und ungenannten Förderern und Unter­stützern dieser tollen Aktion. Wir freuen uns bereits auf die 28. Spielwiesn vom 15.-17.11.2018 im MOC München.

_BEITRAG WEITER LESEN →_